DT Sprechanlage

Effective-Security-Solutions

Sprechanlage in Gatewaymode
Sprechanlage in Gatewaymode
DT Sprechanlage_Appartments

DT-BDU Sprechanlage BUS Verstärker

In einigen Fällen kann der Einsatz eines BUS Verstärkers DT-BDU +PC6 notwendig sein.

Es gibt keine universelle Richtlinie was ist zu lang und oder wie viele Monitore dürfen es für den BUS sein. Bei einer komplexen Sprechanlage ist dies von vielen Faktoren abhängig zum Beispiel wie liegen die Kabel, was für Kabel, wie dick, Entfernung zwischen den Geräten, was für Modelle (Leistungsaufnahme &&& ) . Mit dem DT-BDU können solche Parameter kompensiert werden

Zum Beispiel :

  • zu lange Leitungen
  • zu viele Monitore hintereinander
  • BUS Leitungen zu dünn oder nicht Twistet (falsche Kabel)
  • PS Versorgung zu gering Signal zu schwach
Verwendung eines BDU Verstärkers bei langen oder zu dünnen Sprechanlagen Leitungen
Verwendung BDU bei vielen Sprechanlagen Monitoren Möglichkeit 2 an PC6
BDU Sprechanlage Verstärker an PC6
BDU Sprechanlage Verstärker an PC6
BDU an einer Sprechanlage mit PS5/DPS Versorgung
DT-BDU an PS5

BDU Einsatz als Router und Gateway für Sprechanlagen

2-Draht BUS Verstärker und Router
Endlich ist es soweit wir können nun Systeme bis zu 128 Wohnungen in einen System abbilden. Auch
schwierige Leitungswege in bestehender Mischverkabelungen oder mit zu dünnen Querschnitten
sind mit dem DT-BDU/SH kein Problem mehr .
• Für lange Distanzen bis zu 480 m
• größer Sprechanlagenkapazität bis zu 128 Einheiten
• Repeater Modus
• Router Modus für 4 Area
Anwendung:
1. Zu dünne Querschnitte < 0,6 und zu lange Distanzen als Repeater
2. System Repeater für für zu lange und zu dünne Kabel mit mehreren Monitoren